Gehe auf Nummer sicher und leihe dir einen Lackdickenmesser


So findest du kinderleicht jeden Unfallschaden und Nachlackierungen

Gebrauchtwagenkauf ist Vertrauenssache. Ein unfallfreier Gebrauchtwagen ist mehr wert, als ein Fahrzeug mit einem Unfallschaden. Vor allem bei jungen Gebrauchten, oder Jahreswagen kann das richtig viel ausmachen. Das leuchtet jedem ein. Deshalb ist hier die Gefahr von Täuschungen groß.

Lackdickenmesser leihen für unter 6€ am Tag.

Diese Vorteile sicherst du dir.

  • Du findest Mängel rasend schnell und sicher
  • Deutlich bessere Verhandlungsposition
  • Leicht anwendbar - selbst für Laien
  • Mehr Gewissheit & Sicherheit

 

Kleiner Test gefällig?

Was denkst du, wo dieses Fahrzeug einen Unfallschaden hat?

Unfallschäden an Gebrauchtwagen

Nach einem Klick auf "Verrate es mir" bist du schlauer.

Verrate es mir »

Lackschichtdickenmesser leihen

Hinten rechts. Und ja. Du siehst richtig. Wir reden hier von 3,29 Millimetern!

Nachlackierungen kommen häufig vor.

Ich selbst habe es erst diese Woche wieder bei einem Kunden erlebt. Vor allem als Laie, übersieht man sie sehr leicht. Falls es dich interessiert.
Die ganze Geschichte zum Audi und mehr Beispiele gibt es hier.

 

Wie findet man Nachlackierungen?

Ich werde häufig gefragt, wie man versteckte Unfallschäden oder Nachlackierungen erkennen kann. Grundsätzlich findet man sie sehr leicht, wenn man das Wissen aus „Autokauf mit Grips“ anwendet. Der einfachste Weg ist es, einen Lackschichtdickenmesser zu benutzen. Professionelle Geräte bekommt man ab 300 €.

Mit einem Lackdickenmesser hast du handfeste Vorteile.

Du hast bspw. dem Verkäufer gegenüber einen handfesten Beweis in der Hand. Da gibt es keine Ausreden mehr. Den Kaufpreis kannst du anschließend viel leichter senken.

Erkennt man Nachlackierungen erst im Nachhinein ärgert man sich, zu viel bezahlt zu haben. Und der Ärger geht dann erst richtig los.

Leider lohnt sich die Anschaffung für private Käufer nicht. Man könnte vom Kaufpreis vermutlich ein halbes Jahr seinen Wagen betanken. Und man kauft sich ja nicht täglich ein neues gebrauchtes Auto. Damit du dir das Teil nicht kaufen musst, lies weiter.

 

Du kannst jetzt einen Lackdickenmesser bei mir ausleihen.

Diesen neuen Service biete ich an, damit dir so etwas wie oben nicht passiert.

Einfach hier klicken. Dort findest du alle Details.

In nur zwei Tagen ist der Lackdickenmesser per Post bei dir.

Einfacher geht’s nicht.

 

Anschließend kannst du in Ruhe losziehen und den Gebrauchten deiner Wahl genau unter die Lupe nehmen.

Eine leicht verständliche Anleitung  ist natürlich dabei. Es ist kinderleicht, den Lackschichtdickenmesser zu benutzen.
Du brauchst nichts einzustellen. Das erledige ich für dich.

Nutze die Vorteile für dich.

Du kannst dir auf diese Weise sicher sein, das du keine versteckten Unfallschäden oder Nachlackierungen übersiehst.

Ein Auto kostet viel zu viel Geld. Unnötigen Ärger kannst du dir damit jetzt ein für alle Mal sparen.

Ich überlasse dir die Entscheidung.

Beste Grüße
Michael

Jetzt Lackdickenmesser leihen.

Cookie-Einstellung

Sorry, aber das muss sein. Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur unsere Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

[Hoverbox]